Kraftwerk Schütt

Die FAS mit einem Eigengewicht von 8 Tonnen ist für die Leitfischart Huchen (100cm) ausgelegt. Zusätzlich wird sie mit Lockströmung  von der nebenliegenden Wasserkraftschnecke von Vandezande dotiert, die Hydro-Connect geliefert hat. Ergänzend wird der Einstiegsbereich der Fischaufstiegsschnecke im Unterwasser mit bis zu 300l/s als Lockströmung dotiert. Der Einstieg im Unterwasser wurde mit einem naturnahen Beckenpass ausgeführt. Bereits einige Stunden nach der Inbetriebsetzung wurde der Zuzug von diversen Fischen u.a. von einem ca. 90cm langem Huchen dokumentiert.

Technische Daten:

Fluss: Gail
Betreiber: KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft
Leitfisch: Huchen, 100cm
Fallhöhe: 6,50m